Fox Ranger MK2 Rod Pod Testbericht

Das Fox Ranger Mk2 Rod Pod ist der Nachfolger es erfolgreichen Fox Ranger Pod. Der Hersteller ist auf Kritik und Ideen der Kunden eingegangen und hat somit das Mk2 herausgebracht. Dieses Rod Pod wurde wirklich von vielen bekannten Angler in den Himmel gelobt und daher haben wir von hege-fishing.de uns beschlossen in unserem Rod Pod Test das Fox Mk2 unter die Lupe zu nehmen. Viel Spaß mit dem Testbericht!

Unser Video zum Fox Ranger MK2 Rod Pod

Erfahrungen mit dem Fox Ranger Mk2

Das Fox Ranger MK2 Rod Pod haben wir bei Amazon bestellt, da es uns von viele empfohlen wurde. Auch die durchweg positiven Resonanzen haben uns den Schwung gegeben es zu kaufen. Natürlich konnte Amazon mal wieder alle im Preis unterbieten, daher war es klar wo wir bestellen werden. Nachdem das Paket angekommen war, waren wir erstaunt wie gut die Verarbeitung ist, dazu später mehr!

fox mk2 unboxing

Aussehen des Rod Pods

fox rod pod
doppeltes mittelstück fox
fox ranger mk2

Ganz klare Sache. So wie man Fox kennt sieht auch dieses Rod Pod wieder Hammer aus! Komplett in schwarz gehalten, sieht es aufgebaut wie eine Spinne aus. Viele kleine Details wie zum Beispiel die Fox Logos machen das Rod Pod optisch hochwertiger. Es macht den Eindruck als hätte sich Fox wirklich Mühe in jedes noch so kleinst Detail gesteckt. In unserem Rod Pod Test zählte das Aussehen natürlich nicht viel, da es zum Großteil auf die Funktion ankommt. Jedoch ist das gute Aussehen ein positiver Nebenaspekt.


Stabilität und Verarbeitung

Ja was soll man großartig sagen? Das Rod Pod ist bomben Stabil und man kann sich problemlos drauf setzten. Keine Flucht (egal ob Graskarpfen oder 50 Pfünder), das Fox Ranger MK2 hält alles aus und zwar ohne einen einzigen Ruckler. Einer der Gründe ist das doppelte Mittelstück. Dies sorgt für eine ausreichende Stabilität zwischen den beiden Buzzer Bars. Auch sind die Schnittstellen zwischen den Stangen sehr robust konstruiert.

Alles in allem ist das MK2 sehr stabil. Stabilität war in unserem Test eines der wichtigsten Punkte, da es nun mal die Haupteigenschaft ist. Ein Rod Pod muss stabil sein, wenn der Fisch beißt, genau dafür braucht man ein Rod Pod. Die Bedingung ist mehr als nur erfüllt.

verarbeitung vom fox ranger pod
fox ranger mk2

Anpassbarkeit am Gewässer

Hier muss man sagen, dass das MK2 mit Abstand eines der besten Rod Pods ist was Anpassbarkeit angeht. Man kann damit wirklich alles anstellen. Egal ob Brandungsangeln oder Stalking, egal wie weit die Rute draußen liegt, das Ranger Pod macht alles mit. Kostenlos mitgeliefert werden 2 extra Stangen, die als verlängere Beine dienen. Die normalen Beine lassen sich komplett in alle Richtungen verstellen und halten dort auch sicher. Auch gibt es für das Ranger MK2 verschiedene Buzzer Bar Größen, damit man es an die Ruten Zahl am Gewässer anpassen kann. Bisher haben wir noch kein Rod Pod gesehen, dass so anpassbar ist. Toll!

Zusammenfassung Fox Mk2

Das Fox Ranger MK2 Rod Pod ist ganz klar unser Testsieger im Rod Pod Test und wir können dieses Pod ganz klar jedem empfehlen, der sich sicher ist, dass er seinem Hobby noch einige Jahe nachgehen wird. Wenn man das Karpfenangeln wirklich Ernst nimmt, muss man sich früher oder später so ein Rod Pod zulegen. Besser jetzt schon für die nächsten Jahre vorsorgen, anstatt sich ein billiges Rod Pod zu kaufen, welches nach ein paar Monaten kaputt geht. Spart euch das Geld und investiert in ein gutes und stabiles Rod Pod!


Unsere Bewertung
Modelle
  • Unsere Bewertung
  • Modelle

Pros

  • Top Verarbeitung/ Qualität
  • Bestes Rod Pod auf dem Markt
  • Sehr Anpassungsfähig
  • Robust und Stabil
  • Schönes Design

Cons

  • hoher Preis (dennoch fair)