Karpfenrollen Test 2018

Bist Du auf der Suche nach einer passenden Karpfenrolle ? Dann bist Du hier genau richtig! In diesem Karpfenrollen Test findest du zahlreiche Informationen und Erfahrungen rum um Karpfenrollen. Die Top 3 Karpfenrollen wurden eigenständig von mir getestet. Viel Spaß mit dem Karpfenrollen Test! Falls du noch eine passende Rute suchst, findest du hier den Karpfenruten Test.

Karpfenrollen Test – Meine Empfehlung 

Fox Eos Reel 10000
Hersteller: Fox
5 Kugellager
558g
5:1 Umsetzung
Mit Freilauf
Jetzt ansehen*
Shimano Ultegra 14000
Hersteller: Shimano
4+1 Kugellager
645g
4,3:1 Umsetzung
Instant Drag
Jetzt ansehen*
Daiwa MegaForce
Hersteller: Daiwa
3 Kugellager
459g
4,6:1 Umsetzung
Mit Freilauf
Jetzt ansehen*

 

 

Testbericht zur Fox Eos 10000

Hier berichte ich dir alle meiner Erfahrungen über die Fox Eos 10000 und warum diese Rolle fast 3 Jahr meine absolute Lieblingsrolle war. Bevor wir anfangen schauen dir erst mein Video an, welches ich gedreht habe. Hier packe in die Fox Eos 10000 aus und filme wie die Rolle im Drill arbeitet. Wenn du dir das Video zu Ende angesehen hast, kannst du dir den Text unter dem Video weiter lesen.


Fox Eos 10000 Erfahrungen

Das erste mal die Fox Eos 10000 gesehen, habe ich auf Amazon, danach auf einer Messe (Zwolle). Mir war relativ schnell klar, dass ich mir diese Rolle kaufen werde. Auf der Messe kostete sie damals 80€, auf Amazon ca. 60€. Zum Glück wusste ich das. Doch nun möchte ich euch die Fox Eos 10000 etwas näher bringen.

Drill/ Aktion

Die Bremse der Fox Eos 10000 funktioniert seit mehreren Jahren problemlos flüssig. Da ruckelt nichts und alles läuft sauber ab. Die Fox Eos 10000 hat zwar eine Übersetzung von 5:1, jedoch wäre eine größere Spule noch ein Stück besser. Dies ist jedoch Kritik auf höchsten Niveau. Egal ob 30 Pfund oder 10 Pfund Karpfen, die Rolle bringt durchgehend eine perfekte Leistung.

Wurf/ Wurfweite

Der Wurf ist natürlich stark abhängig von der Schnur und der Rute, jedoch hat die Fox Eos 10000 mir noch nie Probleme bereitet. Gefischt habe ich meistens mit der Daiwa Black Widow und mit der Fox Camo Soft Steel (Schnur). Diese Schnur ist monofil, daher pfeift sie wie Butter von der Spule der Rolle. Zusammenfassend kann man sagen, dass die Rolle solide Wurfeigenschaften hat, im Rahmen der Möglichkeiten.

Design/ Aussehen

fox eos 10000 spulenkopf
fox eos seitliche aufnahme
karpfenruten

Zu dem Design muss ich nicht viel sagen. Die Bilder und mein Video sprechen für sich. Die Fox Eos 10000 sieht einfach nur Top aus! Sehr elegantes Gehäuse überdeckt mit schwarz matter Farbe. Bei dieser Rolle hat man einfach auf die kleinen Details geachtet. An fast jedem Bauteil findet man einen Fox Schriftzug oder das Fox Logo. Fazit: Sehr gut

Preis/Leistung

Das Preis/Leistung Verhältnis ist mir Abstand das beste an dieser Rolle. Wenn man jemandem die Fox Eos 10000 in die Hand geben würde und dieser den Preis der Rolle erraten müsste, dann würde er definitiv zu viel schätzen. Das die Fox Eos 10000 nur ca. 60€ kostet ist einfach kaum zu glauben. Vor einigen Jahren hat die Rolle noch ca. 80-90€ gekostet, der Preis ist deutlich gesunken und die Rolle hat sich weiterentwickelt. Ich kann diese Rolle einfach jedem Empfehlen, der an deutschen Gewässern fischt und nicht mehr als 100€ ausgeben möchte. Wahrscheinlich werde ich mir diese Rolle selbst nochmal kaufen, da die alte nach einem Jahr immer noch wie neu ist. Einfach Top!

Zusammenfassung zur Fox Eos 10000

  • 5 Kugellager (mit top Qualität)
  • Übersetzung 5:1
  • Top Verarbeitung
  • Verlässlicher Freilauf
  • Schnurfassung 0,33mm/320m bzw. 0,35/260m
  • Unschlagbares Preis/Leistung Verhältnis

Testbericht Shimano Ultegra 140000

Shimano Ultegra Karpfenrolle

Was soll man nur zu dieser Karpfenrolle sagen? Seitdem sie auf dem Markt ist, ist sie unfassbar beliebt. Das hat seine Gründe. Shimano hat eine Rolle entwickelt, die problemlos mit 300€/400€  Rollen mithalten kann. Viele bekannte Angler in der Karpfenangel-Szene verwenden die Shimano Ultegra 14000. Im Folgenden gehe ich auf meinen eigenen Erfahrungen mit dieser Rolle ein.

Erfahrung mit der Shimano Ultegra

Karpfenrollen mit Schnur

Was mir beim ersten Wurf aufgefallen ist, ist die Wurfweite. Die große Spule und die perfekte Aufwicklung sorgt für einen reibungslosen Wurf. Mit etwas Übung kommt man auf Distanzen von über 100/120 Metern. Die Übersetzung ist 4,3:1, somit kommt die Montage relativ schnell wieder zurück. Das Kurbeln ist angenehm, da wackelt nichts.

Shimano Frontbremse

Die Bremse hat bei mir noch keine Probleme gemacht. Mit ca. 1 Umdrehung kann man aufgrund des “Instant Drag Systems” die Bremse von ganz hart auf ganz weich stellen. Dies funktioniert sehr gut und beim Anschlag macht es kein Probleme. Im Drill ist es angenehm, da man nicht so viel an der Frontbremse drehen muss.

alle bestandteile im bestellumfang shimano rolle

Im Lieferumfang ist noch eine kostenlose Ersatzspule enthalten, was echt praktisch ist. Zudem bekommt man 3 verschiedene Spulenverkleinerer (wenn man keine volle 400 Meter aufspulen möchte), Ersatz Bremsscheiben und eine Bedienungsanleitung.

Zusammenfassung zur Shimano Ultegra 14000

  • enorm saubere Verarbeitung
  • 4,3/1 Übersetzung
  • riesen Schnurfassung
  • einfaches weites Werfen
  • fairer Preis

 

Worauf sollte man beim Kauf einer Karpfenrolle achten?

Es gibt grundlegend 3 wichtige Punkte:

  • Qualität
  • Schnurfassung
  • Umsetzung

Der Focus liegt jedoch erstmal auf der Qualität, da auch die größte Schnurfassung nichts bringt, wenn die Qualität mangelhaft ist. In  unserem Karpfenrollen Test haben die Top 3 Karpfenrollen alle mit einer hervorragenden Qualität abgeschlossen.

Warum ist die Qualität so wichtig?

Die Qualität haben wir im Karpfenrollen Test am höchsten bewertet. Warum? Eine Rolle ist das Herzstück bei Karpfenangeln. Ohne sie kann man nicht auswerfen oder drillen. Jeder, der schon mal eine +15kg Karpfen gefangen hat weiß, dass die Bremse der Rolle enorm wichtig ist. Die Bremse hat die Hauptaufgabe den Karpfen zu ermüden. Früher habe ich mit qualitativ schlechten Rollen gefischt und die Bremsen haben sehr geruckelt. Zum Glück hatte ich in dem Alter damals noch nicht auf Karpfen gefischt. Die Gefahr ist enorm groß, dass man einen Fisch verliert, wenn die Bremse nicht vernünftig ablaüft.

Was ist eine Freilaufrolle?

fox eos seitliche aufnahme

Bei einer Freilaufrolle ist es so, dass es 2 Bremssysteme gibt. Nachdem man die Rute ausgeworfen hat, stellt man die Freilaufbremse ein. Man stellt sie auf ganz locker, sodass der Fisch Schnur nehmen kann. Dann stellt man auf der 2. Bremse ein wie stark diese im Drill sein soll. Wenn jetzt ein Fisch beißt und Schnur nimmt, kann er ohne großen Widerstand Schnur ziehen. Wenn der Angler dann aber an seine Rolle geht und anfängt zu kurbeln, wird automatisch das Bremssystem gewechselt. Die Bremse ist sofort auf der vorher eingestellten Drill Stärke und man muss nichts mehr einstellen und kann sich voll auf den Drill konzentrieren.
Im Prinzip ist es Geschmackssache welche Art von Rolle man lieber mag.

Welche Rollengröße für Karpfen?

Pauschal kann man hier keine genaue Antwort geben. Jede Firma benutzt eine andere Skala. Meistens haben Karpfenrollen 8000-12000, jedoch gibt es auch 4000er, die genauso groß sind. Daher prüfe immer im Internet oder im Angelladen, welche Größe für deine Bedingungen passen. Bei Marken wie Fox oder Shimano kannst du dir sicher sein, dass alles im Bereich 8000-12000 für das Karpfenangeln geeignet ist.

Kugellager: Wichtig oder nur Werbemasche?

Auch hier kann ich keine richtige Antwort geben. Es gibt Karpfenrollen mit 2-3 Kugellagern, die enorm gut sind und es gibt Karpfenrollen mit 15 Kugellagern, die enorm schlecht sind. Die Qualität der Kugellager ist entscheidend. Diese kann man nur über Erfahrungsberichte oder anhand des Preises überprüfen. Ab 50 Euro kann man eine einigermaßen guten Kugellager Qualität erwarten, wenn die Marke relativ bekannt ist.

Schnurfassung bei Karpfenrollen

Die Schnurfassung ist dann wichtig, wenn man an großen Gewässern fischt. Meistens sollten 200m reichen, wenn man vom Ufer fischt. Wenn man jedoch mit dem Boot die Rute bis auf 300m Entfernung raus fährt, dann ist es klar, dass man 400m braucht. Man sollte immer 50-100m Schnur für den Drill auf der Rolle haben. Nach dem Biss zieht der Fisch Schnur von der Rolle, bis man dann Nachts aus dem Zelt kommt, sollte noch genug Schnur drauf sein. Wer  nur tagsüber fischt, sollte trotzdem genug Schnur als Freiraum haben, da auch immer enorm große Karpfen (oder sogar Welse) beißen können, die auf jeden Fall im Drill viel Schnur von der Karpfenrolle abziehen.

Meistens wird dies angegeben:

  • Schnurfassung 0,33mm- 320m bzw. 0,35mm -260m

Die erste Zahl (0,33mm) gibt an welcher Durchmesser Schnur haben darf, wenn man 320m (die zweite Zahl) auf die Karpfenrolle bekommen möchte.

Was ist die Übersetzung?

Die Übersetzung gibt an, wie oft die Spule bei einer Kurgelumdrehung sich dreht. Wenn man z.B. eine Übersetzung von 5:1 hat, dreht sich die Spule 5 Mal bei einer Kurbelumdrehung. Ich empfehle beim Karpfenangeln eine Übersetzung zwischen 4:1 und 6:1. Jedoch darf man nicht davon ausgehen, dass die Einholgeschwindigkeit hoch ist, wenn die Übersetzung groß ist. Auch die Größe der Spule hängt damit zusammen. Je größer die Übersetzung und die Spulengröße, desto höher ist die Einholgeschindigkeit.

Im Internet bestellen?

  • Ausführliche Kundenrezensionen über jedes einzelne Produkt
  • Schneller Versand
  • Riesen Auswahl (auch Auswahl an Größen)
  • Deutlich geringere Preise
  • 14 Tage Rückgaberecht

Auf welcher Seite kaufen?

Hier gibt es eine kurze und klare Antwort: Amazon

  • günstigsten Preise
  • kostenloser Versand
  • fast jeder hat schon ein Konto
  • größter Onlineshop weltweit
  • viele Kundenrezensionen

Es ist ganz klar. An Amazon kommt keiner ran. Fast alle Produkte aus dem Karpfenrollen Test wurden bei Amazon bestellt. Klare Karpfenrolle Empfehlung.

Fox Eos Reel 10000
Hersteller: Fox
5 Kugellager
558g
5:1 Umsetzung
Mit Freilauf
Jetzt ansehen*
Shimano Ultegra 14000
Hersteller: Shimano
4+1 Kugellager
645g
4,3:1 Umsetzung
Instant Drag
Jetzt ansehen*
Daiwa MegaForce
Hersteller: Daiwa
3 Kugellager
459g
4,6:1 Umsetzung
Mit Freilauf
Jetzt ansehen*

Falls du weitere Beratung rund um Karpfenangeln Ausrüstung brauchst: hier

Karpfenruten Hersteller mit Qualität

Shimano

Jeder, der sich etwas mit Karpfenangeln beschäftigt weiß, dass Shimano eine unschlagbare Qualität hat. Shimano Karpfenrollen halten bei normaler Nutzung ein Leben lang. Shimano hat zwar seinen Preis, lohnt sich jedoch auf jeden Fall.

Fox

Auch Fox Karpfenrollen haben sehr gute Qualität. Fox ist zwar nicht in allen Bereichen des Karpfenangelns von gutes Qualität, jedoch im Bereich Ruten und Rollen definitiv.

Daiwa

Daiwa Karpfenrollen sind solide. Sie halten was sie versprechen, nicht mehr und nicht weniger. Ich selbst fische aktiv keine Daiwa Karpfenrollen, doch konnte schon einige testen.

Karpfenrollen Testieger: Fox Eos 10000

 

Unsere Bewertung
Modelle
  • Unsere Bewertung
  • Modelle

Pros

  • hat einen Freilauf
  • perfekte Verarbeitung
  • top Design
  • bestes Preis/Leistungs Verhältnis

Cons

  • Spule könnte etwas größer sein